Die Nominierten stehen fest für die SO!APART-Awards

Suchvorschläge

Mittwoch, 1. Juli 2015

Es ist soweit! Die Nominierten für die SO!APART-Awards 2015 stehen fest. Die nominierten Häuser wurden von Silvie Konzack, der Chefredakteurin der „first class“, einem Management-Magazin für die Hotel- und Restaurantbranche, ausgewählt und bekannt gegeben.

In der Kategorie „die kleinen Feinen“ sind folgende Häuser nominiert:

rostock apartment LIVING Hotel

iPartment Köln „Belgisches Viertel“

SCHOENHOUSE STUDIOS

arcona Living GOETHE87

THE RED

In der Kategorie „groß und großartig“ sind folgende Häuser nominiert:

Adina Apartment Hotel Hamburg Michel

Clipper Elb-Lodge

GOODMAN’S LIVING

iPartment Frankfurt City

LikeApart Fürth

THE MADISON Hotel

In der Kategorie „neu und besonders“ sind folgende Häuser nominiert:

Adagio access München City Olympiapark

ADAPT APARTMENTS BERLIN

Citadines Michel Hamburg

Frederics Serviced Apartments STYLE Oranienburger Straße

iPartment Köln „Belgisches Viertel

LikeApart Fürth

In der Kategorie „international“ sind folgende Häuser nominiert:

ADAGIO VIENNA CITY

Boscolo Luxury Residence Budapest

Citadines Suites Louvre Paris

Swiss Luxury Apartments

VISIONAPARTMENTS Zürich

Alle Häuser finden Sie auch auf unserer SO!APART-Seite.

An alle Häuser, die nicht nominiert wurden: Es ist noch alles offen! Im Online-Voting kann jedes Haus noch den Publikums-Award gewinnen, der an die Häuser vergeben wird, die die meisten Stimmen im Online-Voting erreichen. Die Häuser, die eine Kür eingereicht haben, können Bonuspunkte auf unseren Social-Media-Kanälen sammeln. Also teilen, liken und Aufmerksamkeit erregen! Mehr Informationen dazu finden Sie in diesem Blogbeitrag.

Wir gratulieren auf diesem Weg noch einmal allen Nominierten und freuen uns auf die Verleihung der SO!APART-Awards am 19. November 2015 im Berliner MOA.