The Best For Long Stays – das Exklusiv-Label

Suchvorschläge

Dienstag, 8. Dezember 2015

Auf der diesjährigen SO!APART präsentierten sich zum ersten Mal die Gründungsmitglieder des neuen Vetriebslabels The Best For Long Stays. Neben der Initiatorin Anett Gregorius (Apartmentservice) schlossen sich Ralf Krause (ADAPT APARTMENTS), Marcus Löwe (IG Serviced Apartments), Matthias Rincón (iPartment), Immanuel Lutz (SCHOENHOUSE APARTMENTS), Juliane Marx (LikeApart) sowie Katharina Schaller (Trinom Business Apartments) der Kooperation an, um ein flächendeckendes Netz an Apartmenthäusern zu schaffen, die sich auf den Longstay spezialisiert haben.

Das Label rückt die ursprüngliche Ausrichtung der Serviced-Apartment-Branche wieder in den Vordergrund und übernimmt damit eine Pionierrolle bei der zunehmend geforderten Standardisierung des Segments.

Durch geprüfte Mindeststandards bei der Apartmentausstattung, einheitliche Stornierungsbedingungen und messeunabhängige All-Inclusive-Raten soll The Best For Long Stays einen einfachen Buchungsprozess bei Langzeitaufenthalten ab 28 Nächten garantieren. Der allgemeine Verzicht auf Kautionsleistungen, die vereinfachte Zahlung durch eine Kostenübernahmeerklärung der Firma und die Möglichkeit, die Apartments online zu buchen, sollen die Teilnahmebedingungen abrunden. Damit geht das Longstay-Label besonders auf die Anforderungen und Wünsche von Travel Managern ein, für die einheitliche Raten und simple Buchungsprozesse essentiell sind.

The Best For Long Stays wird in mehreren Städten Deutschlands Partnerhäuser in das Exklusiv-Label aufnehmen. Allerdings werden die Häuser pro Standort begrenzt sein und müssen sich Richtlinien in Bezug auf Service, Ausstattung, Lage und Preis unterziehen. Besuchen Sie www.best-for-long-stays.de für weiterführende Informationen oder schreiben Sie eine E-Mail an bestfor@apartmentservice.de

Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände sind wir derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte nutzen Sie die Anfrage-Kontaktformulare oder senden eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@apartmentservice.de.
Unsere Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice fleißig an Ihren Nachrichten und melden sich per E-Mail oder Telefon bei Ihnen zurück.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!