Neue Partner für das Projekt „Das Apartment der Zukunft“

Suchvorschläge

Freitag, 17. Juni 2016

Das Apartment der Zukunft

Das Projekt „Das Apartment der Zukunft“ wurde vom Hotelkompetenzzentrum und Boardinghouse Consulting im Sommer 2015 gemeinschaftlich ins Leben gerufen. Im Rahmen der SO!APART – unserem jährlich stattfindenden Branchentreffen der Serviced-Apartment-Welt – wurde im vergangenen November ein interaktiver Think Tank durchgeführt, in dem das Projekt neue Impulse erhalten hat. Nun sind beide Parteien kürzlich eine strategische Projektpartnerschaft mit den Branchengrößen JOI-Design und Adina Apartment Hotels eingegangen, um dieses Projekt weiterzuentwickeln und zu verwirklichen. Die Partner aus den verschiedenen Hotelbereichen wollen ein innovatives und zukunftsträchtiges Raumkonzept für Serviced Apartments entwickeln und damit Investoren und potentiellen Betreibern den Einstieg in dieses wachsende Marktsegment erleichtern. „Das Apartment der Zukunft“ soll Anfang 2017 im Hotelkompetenzzentrum realisiert werden.

Kernaufgabe ist es, Unternehmen mit zukunftsweisenden und innovativen Ideen im Bereich Technik und Innenausstattung eine Plattform zu bieten. Der Grundstein dafür wurde während der SO!APART gelegt, bei der Ideen von Betreibern und Investoren zusammengetragen wurden. So legen beide Seiten verstärkt Wert auf High-Tech. Gewünscht werden vor allem Steuerungen per Smartphone, schnellere Datentransfers und die Kompatibilität mit verschiedensten Endgeräten. Auch die Datensicherheit fand dabei große Beachtung. Die Verbindung zwischen Design und Funktionalität wird ebenfalls als immer wichtiger angesehen, ebenso wie die Nachfrage nach multifunktionalen technischen Geräten und Mikrolösungen. Auch die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten in bequemen Wohnbereichen schätzen beide Parteien zukünftig als einen sehr bedeutsamen Faktor ein. Die Betreiber schätzen darüber hinaus eine funktionierende technische Unterstützung sowie eine langlebige, pflegeleichte und hochwertige Inneneinrichtung. Investoren freuen sich nicht zuletzt über rentable Geschäftsmodelle.

Insgesamt gehen die Erwartungen der Investoren und Betreiber in eine ähnliche Richtung und wir dürfen gespannt sein, was die Hotelbau-Experten vom Hotelkompetenzzentrum und ihre Partner entwickeln werden. Da aber die Meinungen der Gäste nicht unberücksichtigt bleiben sollen – schließlich entscheiden Sie mit ihren Buchungen ganz direkt über den Erfolg eines Apartmenthauses – wird demnächst eine Umfrage zu ihren Vorstellungen und Wünschen durchgeführt, deren Ergebnisse dann ebenso in das Projekt einfließen werden.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und halten Sie über neue Meilensteine auf dem Laufenden!