SO!APART-Award 2017 - das beliebteste Große

Search suggestions

Monday, 4. December 2017

SO!APART-Award 2017

das beliebteste Große

Den SO!APART-Award für das beliebteste Große vergab die härteste Jury - nämlich die Gäste - an die ADAPT APARTMENTS BERLIN.

Es ist das Haus mit den meisten Online-Stimmen und mit dem beeindruckendsten Wahlkampf. Das Team um General Manager Ralf Krause hat es mit ganz viel Herzblut und kreativen Initiativen zur Gästeansprache geschafft, dass diese nicht nur gerne und immer wieder kommen (99 % Weiterempfehlungen und 70 % Stammgäste!), sondern auch Ihre Stimme abgeben!

Wir gratulieren ganz herzlich!

Bei Herrn Krause bedanken wir uns außerdem, dass er sich nach der Verleihung die Zeit genommen hat, mit uns über den SO!APART-Award und dessen Bedeutung für die ADAPT APARTMENTS BERLIN zu sprechen.

 

... was der Preis für uns bedeutet, kann man nur schlecht in Worte fassen.

Das Team ist völlig aus dem Häuschen, bestätigt er doch unsere Vorsätze und Anstrengungen, unseren Gästen einen angenehmen Aufenthalt und einen Ort zum Wohlfühlen und zum Entspannen zu bieten... eben die „erste Wahl beim zweiten Wohnsitz“ nicht als einen losen Werbespruch, sondern als unseren obersten Vorsatz anzusehen. Somit ist der Preis für mein Team der Lohn für fünf Jahre harte Arbeit und die Bestätigung, vielleicht nicht alles, jedoch vieles richtig gemacht zu haben.

 

Warum wir uns beworben haben ...

Wir suchten eine möglichst neutrale Institution, die unsere Arbeit und unsere Philosophie bewertet, uns eine Bestätigung für die Seele gibt ... wer kann das besser, als unsere Gäste.

  

Die Reaktionen

... unserer Gäste? 1.132 Reaktionen unserer Gäste bis zum nächsten Morgen allein nur über Facebook, Telefonanrufe bis tief in die Nacht, Mails und WhatsApp Kommentare ... es war überwältigend.

... unserer Partner? Bei denen haben WIR uns bedankt, wer sorgt denn für 9,6/10 Punkten für Sauberkeit, wer macht denn das kleine italienische Frühstück und brüht auch noch beim hundertsten Frühstück am selben Morgen mit einem ehrlichen Lächeln den Cafe Crema?

Allen unseren Partnern haben wir die Urkunde zum Award mit den Worten geschickt ... „den haben Sie sich verdient“. Natürlich haben sich alle riesig über den Award gefreut ... für uns und für sich selbst.

... des Teams? Es war für alle eine unbeschreibliche Freude ... mit vielen Emotionen, dem einen oder anderen Tränchen :-) und eine einmalige Bestätigung, einen guten Job mit Herz und Seele zu machen. Die ersten Kommentare, nachdem alle es halbwegs verarbeitet hatten, waren ... und jetzt gehen wir den Hattrick an ...

 

... Tipps?

Seid in Eurer Bewerbung Ihr selbst, authentisch, ehrlich und glaubwürdig ... wenn Ihr keine Herzensfreude daran habt, Menschen glücklich zu machen, sucht Euch einen anderen Beruf.

 

 ... was erwarten und planen wir?

Wir sind fest davon überzeugt, dass wir noch viel mehr leisten können und der Markt auch ein stetig wachsendes Bedürfnis danach hat, daher wollen und werden wir wachsen ... überall dort, wo unsere Kunden uns haben wollen.

 

Da drücken wir Daumen und sind gespannt auf die zukünftigen Entwicklungen!