Suchvorschläge

Serviced Apartmenthaus

Ein Serviced Apartmenthaus ist eine Beherbergungsstätte, die insbesondere für Aufenthalte von 1 Nacht bis 6 Monaten konzipiert ist. Aufenthalte ab 28 Nächte werden hier als Longstay klassifiziert.

Die Ausstattung orientiert sich an privaten Wohnungen, die Selbstversorgung steht im Vordergrund. Häufig stehen Waschmaschine und Trockner in einer Waschküche für die Gästenutzung bereit. Im Haus gibt es ein eingeschränktes, speziell auf Langzeitgäste abgestimmtes Serviceangebot, beispielsweise eine wöchentliche Apartmentreinigung und Wäschewechsel. Die Betreuung der Gäste erfolgt an einer Rezeption, die jedoch nur stundenweise besetzt ist. Außerhalb der Öffnungszeiten erhalten Gäste über digitale Lösungen Zugang zum Apartmenthaus.

Auf weitere Annehmlichkeiten, wie z. B. ein Restaurant oder eine Bar, wird bewusst verzichtet. Im Haus selbst gibt es maximal ein kleines Frühstücksangebot. Andere Dienstleistungen werden durch externe Anbieter und Kooperationen abgedeckt, die auf Wunsch hinzugebucht werden können. Durch die langen Aufenthaltsdauern der Gäste und den geringen Grad an Dienstleistungen sind Betreiber in der Lage, ihre Serviced Apartments im Longstay bis zu 50 % günstiger anzubieten als Hotelzimmer einer vergleichbaren Kategorie. Moderne Serviced Apartmenthäuser verfügen häufig über einen gemütlich eingerichteten Gemeinschaftsraum - oft Livingroom genannt - in dem die Gäste fernsehen, lesen oder arbeiten können.

Ausgewählte Serviced Apartmenthäuser

Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände sind wir derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte nutzen Sie die Anfrage-Kontaktformulare oder senden eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@apartmentservice.de.
Unsere Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice fleißig an Ihren Nachrichten und melden sich per E-Mail oder Telefon bei Ihnen zurück.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!