Das war die SO!APART: The market is on fire

Search suggestions

Friday, 15. November 2019

Das war die SO!APART: The market is on fire

"Wir werden bereits 2026 die 100.000-Einheiten-Marke erreichen statt 2030, wie bisher prognostiziert“, verkündete die Initiatorin und Veranstalterin Anett Gregorius bereits beim Auftakt der SO!APART 2019. „Auch wenn die Hotellerie möglicherweise einen Konjunkturabschwung erfahren sollte, wird das Serviced-Apartment-Segment als Problemlöser und temporäre Wohnform weiterhin wachsen – gerade auch mit Blick auf den Longstay.“

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(deal.de, 15.11.2019)

In order to avoid a further spread of the corona virus, most of our colleagues are working from home until further notice.

As a result, we are currently unavailable by telephone and ask you to use the inquiry forms or send your request in writing by e-mail to info@apartmentservice.de.

Please understand this preventive measure and stay healthy.