Wenn der Gast länger bleiben will

Suchvorschläge

Samstag, 3. März 2018

Longstay boomt, immer mehr Investoren und Hotelbetreiber springen auf. Die Einheiten werden dabei kleiner, deren Zahl pro Haus nimmt zu.

Berlin. Um das Thema Serviced Apartments ging es kürzlich bei der Veranstaltungsreihe „Hospitality Peaks“ im Vienna House Andel´s in Berlin. Anett Gregorius, Gründerin der Beratungsagentur Apartmentservice, sieht folgenden Trend:

Lesen Sie den kompletten Artikel online hier.

(AHGZ, Oliver Numrich, 3.3.2018)

 

 

Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände sind wir derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte nutzen Sie die Anfrage-Kontaktformulare oder senden eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@apartmentservice.de.
Unsere Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice fleißig an Ihren Nachrichten und melden sich per E-Mail oder Telefon bei Ihnen zurück.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!