We love to extend the stay: Der neue Bleisure Traveller ist online!

Search suggestions

Wednesday, 27. June 2018

PR-Information - Bleisure Traveller (Juni 2018)

Pressemitteilung

 

We love to extend the stay: Der neue Bleisure Traveller ist online!

Unter www.bleisuretraveller.de fokussiert das Web-Reisemagazin als erstes Medium den Geschäftsreisenden-Trend Bleisure als Verbindung von Business und Leisure

München, im Juni 2018 – Die Geschäftsreise privat um zwei, drei Tage verlängern? Das neue Online-Reisemagazin Bleisure Traveller inspiriert Geschäftsreisende unter www.bleisuretraveller.de ab sofort zu spannenden Zielen in Metropolen und bis zu zwei Fahrstunden entfernt. Zugleich informiert es Unternehmen über den wachsenden Bleisure-Trend als Mix zwischen Business und Leisure sowie über Umsetzungsmöglichkeiten. Initiator des Reisemagazins ist der TV-Journalist Kai Böcking. Das im Markt fest etablierte Geschäftsreisemagazin BUSINESS TRAVELLER ist Partner.


Das Capella Hotel auf Sentosa, in dem sich Donald Trump und Kim Jong Un trafen? Ein Wüstencamp in den Emiraten? Oder auf Foodtour in Ilinois? Wer seine Geschäftsreise um ein paar Tage privat verlängern will, kann sich künftig unter www.bleisuretraveller.de von möglichen Zielen inspirieren lassen. Das Team um die beiden Chefredakteure Kai Böcking und Sylvie Konzack hat die Orte bereist, erlebt, professionell recherchiert. Zudem informiert es über den Bleisure-Trend und zeigt konkrete Umsetzungsmöglichkeiten in Unternehmen auf. „Der Bleisure Traveller ist kein weiteres Wellnessmagazin, kein Adventure-Portal, kein privater Reiseblog“, betont Kai Böcking. „Zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden zeigen wir, wie Bleisure-Reisen realisierbar und erlebbar werden.“ Denn Bleisure ist ein Reisetrend mit großer Zukunft, ist Sylvie Konzack überzeugt: „In Zeiten
von Fachkräftemangel, New Work und Flexibilisierung von Arbeit ist die Möglichkeit zur privaten Reiseverlängerung eine Form von Mitarbeiterwertschätzung und -bindung gleichermaßen.“ Partner des neuen Online-Reise-Magazins ist das seit über 20 Jahren fest auf dem Markt etablierte Geschäftsreisemagazin BUSINESS TRAVELLER.

Kontakt Bleisure Traveller:
Sylvie Konzack, Chefredakteurin, sylvie@bleisuretraveller.de
Kai Böcking, Chefredakteur, kaibleisuretravellerde


Über den Bleisure Traveller:
Bleisure als Mix zwischen Business und Leisure entspricht dem aktuellen Bedürfnis vieler Unternehmer und Mitqarbeiter, die Geschäftsreise um zwei, drei Tage privat zu verlängern. Beim Bleisure Traveller geht es um das Erleben einer kleinen Auszeit, das Kennenlernen von Land und Leuten und um eine sinnvolle Arbeit-Freizeit-Balance. Das Online-Reisemagazin stellt mögliche Ziele in Metropolen weltweit und etwa zwei Fahrstunden entfernt vor. Er inspiriert zu Bleisure-Reisen und informiert zugleich über Möglichkeiten, wie Arbeitgeber und Arbeitnehmer beidermaßen wertschöpfend davon profitieren. www.bleisuretraveller.de


Über Bleisure:
Der Mix aus Business und Leisure steht für den großen wachsenden Trend, die Geschäftsreise um zwei, drei private Tage individuell zu verlängern. Laut der Studie „Egencia 2018 Bleisure Trends“ machen schon jetzt 68 % der befragten Geschäftsreisenden mindestens einmal pro Jahr eine Bleisure-Reise. Tendenz, vor allem angelsächsischer  Studien nach, steigend. Und die Unternehmen? Die Reiserichtlinien von bereits 67 % der Unternehmen in Deutschland mit bis zu 500 Mitarbeitern ermöglichen die private Verlängerung der Geschäftsreise, ergab die VDR Geschäftsreiseanalyse 2017. Bei größeren Unternehmen sind es 59 %. Damit ist Bleisure von einer zunehmenden Zahl an Unternehmen gewünscht. Denn in Zeiten des War of Talents macht das Angebot von individualisierten, persönlichen Geschäftsreisen die Mitarbeiter zufriedener und loyaler dem Unternehmen gegenüber.

Download PM