Suchvorschläge

Möblierte Wohnung

Mit den wachsenden Anforderungen an die Mobilität und Flexibilität von Beschäftigten im Berufsalltag steigt auch die Nachfrage nach alternativen Wohnkonzepten. Da die herkömmlichen Wohnungsmärkte in Großstädten oft angespannt und hochpreisig sind, und die Wohnungssuche in Deutschland mit einem nicht unerheblichen bürokratischen Aufwand verbunden ist, finden Young Professionals und Expatriates oft keinen Wohnraum. Das Segment der Furnished Accommodation schließt die Lücke zwischen Wohnungsmarkt und Serviced Accommodation. Hier ist das zeitlich unbegrenzte Wohnen in einer (teil-)möblierten Wohnung bzw. Zimmer ohne irgendwelche Serviceleistungen möglich.

Der Teilmarkt der möblierten Wohnungen ist derzeit noch recht unübersichtlich. Es gibt bereits einige professionelle Betreibergesellschaften, vor allem sind es jedoch private Vermieter, die einzelne Wohnungen (teil-)möbliert anbieten. Daher sind Wohnkomfort und Qualitätsstandards hinsichtlich Einrichtung und Ausstattung jeweils äußerst unterschiedlich ausgeprägt. Vor allem bei berufsbedingten Aufenthalten stellt sich die Frage nach der Sicherheit in einer möblierten Wohnung:

 

  • Entsprechen die möblierten Wohnungen allen gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Daten-, Brand- und Gesundheitsschutz?
  • Wie leicht kommt man an den Wohnungsschlüssel?
  • Wer hat außer dem Mieter noch Zugang zu dieser möblierten Wohnung?
  • Wie sieht es aus mit der Rechtssicherheit bei unvorhergesehenen Änderungen der Aufenthaltsdauer?
  • Wer ist für eventuell auftretende Reparaturarbeiten zuständig?
  • Kann eine professionelle Rechnung ausgestellt werden?

Da es (noch) keine verbindlichen Mindeststandards zur Einrichtung gibt, und möblierte Wohnungen in der Regel nicht „löffelfertig“ (also komplett bis auf den Teelöffel) ausgestattet sind, muss man bei der Anmietung einer (teil-)möblierten Wohnung zudem Anschaffungskosten für Bettwaren, Bettwäsche, Küchenausstattung und ggf. weitere Kleinmöbel mit einkalkulieren.

In einem Serviced Apartment muss man sich hierüber keine Gedanken machen, dort können Sie einfach einziehen und sich sofort wie zu Hause fühlen („ready-to-live“-Konzept). Aus diesem Grund bietet Apartmentservice keine (teil-)möblierten Wohnungen in seinem Portfolio an. In den Serviced Apartments unserer Partnerhäuser können Sie sicher sein, dass die Unterkünfte den Reiserichtlinien der Unternehmen entsprechen und Bucher gegenüber ihren Mitarbeitern bzw. Kunden ihrer Fürsorgepflicht gerecht werden.

 

Entdecken Sie hier unsere große Auswahl an Serviced Apartments!

Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände sind wir derzeit telefonisch nicht erreichbar.

Bitte nutzen Sie die Anfrage-Kontaktformulare oder senden eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@apartmentservice.de.
Unsere Mitarbeiter arbeiten im Homeoffice fleißig an Ihren Nachrichten und melden sich per E-Mail oder Telefon bei Ihnen zurück.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!